Gruppenleiter

Vorbild sein bedeutet nicht, der Beste zu sein. Es bedeutet, das Beste aus den Leuten zu machen.

Liebe, Geduld, Freude und die Bereitschaft, für eine Woche dein Leben mit Kids, Teens oder Jugendlichen zu teilen. Das sind „Voraussetzungen“, die Du unbedingt mitbringen solltest. Es kann sein, dass Du in
dieser Woche viel Kraft und Energie aufbringen musst.
Doch wirst Du selbst auch einiges zurückbekommen.

Mutter/ Vater:
Personen, die Erfahrungen in diesem Bereich mitbringen; die nicht das erste Mal im Camp sind;  sie sind die ersten Bezugspersonen für die TN

Tante/Onkel:
Personen, die zum ersten Mal auf dem Camp sind; die angeleitet werden wollen; sie werden während des Camps auch für die Organisation und Durchführung der Spiele einbezogen.